Spruch der Woche
Die Hoffnung ist der Regenbogen über den herabstürzenden Bach des Lebens.
(Friedrich Nietzsche)

Herzlich WILLKOMMEN

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Seite besuchen und stellen Ihnen gerne unser Programm vor.

Mit den besten Wünschen
Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verlag Neue Stadt, Zürich


  • Papst Franziskus; Bergoglio, Jorge Mario
    Einfache und zugleich aufsehenerregende Signale und Gesten prägen das Pontifikat von Franziskus vom ersten Tag an. Die vorliegende exemplarische Zusammenstellung wichtiger Beiträge aus seiner Zeit als Erzbischof von Buenos Aires gibt aufschlussreiche Einblicke in sein Denken. Ein Zeugnis, dass er sich auch als Papst treu geblieben ist. Eine Vielzahl aktueller kirchlicher wie gesellschaftlicher Themen kommt zur Sprache: Was Glauben heute ...
  • »Wir hüten die Worte von Martini in unserem Herzen und möchten sie unseren Freunden und Kindern weitergeben«, schrieb Ferruccio de ...
  • Lukas, Elisabeth
    Wer ist ganz mit sich und seinem Leben zufrieden? Wer kennt nicht das „Hätte ich …“, „Wäre doch …“? Elisabeth ...
  • Ferrière, Pierre; Meeûs-Michiels, Isabelle
    Etty Hillesum, am 15. Januar 1914 in Middelburg/Niederlande in einer nichtpraktizierenden jüdischen Familie geboren, findet aus innerem Chaos und wechselnden ...
  • Hemmerle, Klaus
    »Zugang nur für Beter«? Nein, dieses Wort an mancher Kirchentür passt n i c h t zu dieser mehrfach aufgelegten ...
  • Bauer, Gerhard
    Vierwöchige „Exerzitien“ haben Tradition. Die Reihe, zu der auch das vorliegende Buch gehört, knüpft daran an, angepasst an die Möglichkeiten ...
  • Ravasi, Gianfranco
    Die oft nachgefragten Einzelbände jetzt als Sammelband!

    Die Bibelerklärungen von Gianfranco Ravasi zeichnen sich aus durch
    die Verbindung von großer ...
  • De Battaglia, Franco
    Chiara Lubich (1920-2008) ist bekannt als Gründerin der Fokolar-Bewegung. Weniger bekannt sind ihre Herkunft, die prägenden Orte ihrer Kindheit und ...
  • Benning, Hermann J.
    Kaum jemand ist sich bewusst, wie maßgeblich Robert Schuman, geb. 1886 in Luxemburg, gestorben am 4. September 1963 in Scy-Chazelles, ...


aktuell

15.09.2014
Wieviele neue Bücher?!
Wie schon berichtet, haben wir - bis auf einen Kunstbildband - alle für 2014 geplanten   »»
08.09.2014
Herbstprogramm komplett - fast!
01.09.2014
Die neuen Kalender sind da!
25.08.2014
"Was für ein wunderbares Buch!"
18.08.2014
Religion und Belletristik im Wettstreit?!


Die Top 5

... des Monats August 2014
Wer älter wird, sieht tiefer
Kaktus 2015
Mein Schultüten-Buch
Der Sonnengesang des Franziskus
Glück-Wunsch zur Taufe