Nur Mut zur Veränderung!

Wie wir herausfordernde Zeiten gut gestalten können

Michael Tischinger

 
Produktabbildung - Nur Mut zur Veränderung!
Herausgeber:Elisabeth Tischinger
Einband:kartoniert
Abmessungen:13 x 21cm
Seiten:224
Erscheinungsdatum:2/2022
ISBN:978-3-7346-1290-9
Leseprobe:» Hier online ansehen
28,90 CHF
Leben ist Veränderung - Veränderung ist Leben

· „Von der Wand zur Wandlung“:
Krisenhafte Zeiten im eigenen Leben verstehen, ihr Potenzial erkennen und fruchtbar werden lassen

· Sensible, ermutigende Anstöße eines ausgewiesenen Experten:
Wo stehe ich? Was ist mir wichtig? Wie kann ich mich neu ausrichten?

· Mit zahlreichen Impulsen zum Innehalten und praktischen Übungen zur persönlichen Vertiefung

»Veränderungen sind lebensnotwendig. Ohne Veränderung gäbe es kein Wachstum und keine Entwicklung in unserem Leben. Unser Kopf weiß das alles längst. Dennoch tun wir uns oftmals so schwer …
Manchmal bedarf es krisenhafter Zuspitzungen, damit sich eine notwendige Veränderung vollziehen kann.
Dieses Buch will einerseits ein tieferes Verstehen von notwendigen Veränderungsprozessen in unser aller Leben wecken. Gleichzeitig will es konkrete Hilfestellung in der Bewältigung krisenhafter Erfahrungen und Unterstützung in Zeiten der Verunsicherung anbieten.
Je mehr wir uns auf individuell und gesamtgesellschaftlich notwendige Veränderungsprozesse einlassen können, desto leichter finden wir wieder hinein in unsere schöpferische und gestalterische Kraft. Unsere Ängste können wir als Anfragen an uns selbst verstehen, als Einladung, nach stimmigen Antworten zu suchen. Wir können lernen, Vertrauen zu fassen und uns auch im Ungeborgenen geborgen zu fühlen!«

Michael Tischinger

Aus dem Inhalt:
· Veränderung als Lebensprinzip

· Der Prozess der Veränderung:
Loslassen – Übergänge – Neues willkommen heißen

· Individuelle und kollektive Krisen und ihr Potenzial

· Was wir in Zeiten der Verunsicherung brauchen

· Ermutigungen: Eigene Resilienz-Erfahrungen – Mutmach-Menschen – Mut zur Spiritualität – Mutmacher Natur
AUTOREN-/HERAUSGEBER-INFO
Tischinger, Michael
Dr. med. Michael Tischinger (1967–2020) war viele Jahre Chefarzt der Adula-Klinik in Oberstdorf. Der Facharzt für Psychosomatische Medizin, für Psychiatrie und Psychotherapie
und Diplom-Theologe war auch als Lehrtherapeut in tiefenpsychologischer Psychotherapie und als Dozent tätig. Zudem war er zertifizierter Lehrer für Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction, MBSR) und ausgebildeter Paar- und Familientherapeut. Vielen ist er auch als Autor mehrerer erfolgreicher Werke bekannt. Das Erscheinen dieses seines letzten Buchs war ihm ein Herzensanliegen.


Unsere Empfehlung

Der Freude auf der Spur
Pandemie und Psyche
Ruhestand? Von wegen...
Was wirklich zählt - Worte als Wegbegleiter
»Ich habe einen Therapeuten gesucht und einen Realitätenkellner gefunden!«

Weitere Tipps