Licht aus der ewigen Morgenröte

Weihnachtsgedanken

Rabindranath Tagore

Produktabbildung - Licht aus der ewigen Morgenröte
Herausgeber:Victor Mendes
Einband:gebunden
Abmessungen:19 x 11 cm
Seiten:72
Ausstattung:zweifarbig
Erscheinungsdatum:Neuausgabe 08/2013
ISBN:978-3-87996-998-2
18,90 CHF
In seinen Ansprachen über Jesus, die Rabindranath Tagore (1861-1941)
alljährlich am Weihnachtstag in seinem Ashram hielt, nähert er sich
mit der ihm eigenen Sensibilität und Sprachkraft der Gestalt Jesu.
„Da er doch der ganzen Welt gehört“, will er ihn nicht ausgegrenzt
wissen aus seiner hinduistischen Religion, sondern Interesse wecken
für diese „Große Seele“, die wie ein „Licht aus der ewigen Morgenröte“
allen Menschen leuchten will.


Unsere Empfehlung

Die Botschaft der Weihnacht
Die Weihnachtsüberraschung
Ein Gruß zum Advent
Er kommt. Weihnachtliches in winterlicher Zeit
Zur Krippe durch die Hintertür

Weitere Tipps