Einmal rund um die Sonne

Begleitende Gedanken für das ganze Jahr

Lukas, Elisabeth

Produktabbildung - Einmal rund um die Sonne
Mitwirkende:mit Gedichten von Elli Michler
Einband:gebunden
Auch als E-Book erhältlich!
Abmessungen:13 x 21 cm
Seiten:160
Ausstattung:mit Lesebändchen, 12 Fotos
Erscheinungsdatum:6/2016
ISBN:978-3-7346-1091-2
Leseprobe:» Hier online ansehen
35,50 CHF
In ihrem neuen Buch bündelt die international anerkannte Psychologin und Psychotherapeutin Elisabeth Lukas ihre reichen Erfahrungen - den Monaten zugeordnet - in 12 Themenkreisen. Geschichten exemplarischer Figuren zeigen anschaulich und fundiert, was für die Lebensbewältigung und eine »sinn-volle« Lebensgestaltung wichtig ist. Dieses Buch möchte helfen, »wärmende Sonnenstrahlen« einzufangen, um in jedweder Situation, so herausfordernd oder schmerzlich sie sein mag, mit Mut und Zuversicht den eigenen Weg zu finden.
AUTOREN-/HERAUSGEBER-INFO
Lukas, Elisabeth
Dr. habil. Elisabeth Lukas, geboren 1942 in Wien, österreichische Psychotherapeutin und klinische Psychologin, ist eine international bekannte Schülerin von Viktor E. Frankl, dem Gründer der Logotherapie, der sinnzentrierten Psychotherapie. Elisabeth Lukas spezialisierte sich auf die praktische Anwendung der Logotherapie, die sie methodisch weiterentwickelte. Bis 2003 leitete sie das Süddeutsche Institut für Logotherapie in Fürstenfeldbruck. Ihr Werk ist mit der Ehrenmedaille der Santa Clara University in Kalifornien für herausragende Verdienste auf dem Gebiet der Psychologie und mit dem großen Preis des Viktor-Frankl-Fonds der Stadt Wien ausgezeichnet worden.
PRESSESTIMMEN
"Zwölf Lebensthemen
In ihrem neuen Buch schreibt die Psychologin Elisabeth Lukas jedem Monat des Jahres ein Lebensthema zu und erzählt es anhand der Geschichte einer Person. „Vom Einfahren irdischer Ernte in himmlische Speicher“ lautet das Thema im Oktober. „Vom Wiederaufstehen, wenn
alles zusammengebrochen ist“ heißt es für den April: Fasten bedeutet
einen freiwilligen Verzicht. Wie steht es aber mit einem Verzicht, der vom Schicksal aufgezwungen wurde? - Ein erhellendes Buch, das Mut für die Facetten des Lebens macht."
Christine Grüll, KirchenZeitung Diözese Linz, 30.03.2017

"Ermutigend
Ein Lächeln im Tag, ein Finden eines Ziels, ein Einlassen aufs Wesentliche, ein Danken fürs Schöne im Tag … Die Psychologin Elisabeth Lukas hat „wärmende Sonnenstrahlen“ zur Lebensbewältigung eingefangen. Sie erzählt viele Beispielgeschichten aus ihrer therapeutischen Praxis. Fazit: Leben kann gelingen, wenn ich ihm eine Chance dazu gebe. Texte, die Mut machen zum Leben."
(job) Glaube und Leben / Der Sonntag / Bonifatiusbote, Nr. 15/2017

"12 Monate - 12 Lebensthemen und ihre Bewältigung aus Sicht der Logotherapeutin Elisabeth Lukas.
Anhand von Leitfiguren werden 12 Lebensthemen beschrieben, die auf Grundlage der Logotherapie - der Lehre von einem sinnerfüllten Leben nach Viktor Frankl - bearbeitet werden. Die dem Jahreskreis zugeordneten Themen sind durch Gedichte von Elli Michler am Anfang und zusammenfassende Leitsätze am Ende der 12 Kapitel umschlossen: Neuanfang im Januar, Bescheidenheit im März, Loslassen im November. Im Mittelpunkt stehen Freude am Leben, Humor bei der Bewältigung von Krisen und der Blick auf Gott. Durch die Einbettung in exemplarische Lebensläufe wird die Aufmerksamkeit des Lesers gefesselt, sodass die psychologischen Erläuterungen konzentriert aufgenommen werden können. Ein breit zu empfehlendes Buch."
Karola Sußbauer, Borromäusverein Bonn/St. Michaelsbund München, Buchprofile/Medienprofile Jg. 62/2017, Heft 1

"Die bekannte Psychologin und Logotherapeutin geht in zwölf Kapiteln die Monate des Jahres durch und zeigt in diesem Weg durch den Jahreslauf Parallelen zum eigenen Lebensweg als Ganzem: vom Neuanfangen im Januar über das Aufblühen im Mai, das Einfahren der Ernte im Oktober bis zum Ende im Dezember - mit dem aber die Hoffnung nicht und niemals endet."
Sankt Michaelsbund - Leseforum 11/2016


Unsere Empfehlung

Binde deinen Karren an einen Stern
Dein Leben ist deine Chance
E-Book: Die Kunst der Wertschätzung
Quellen sinnvollen Lebens
Von der Angst zum Seelenfrieden



Weitere Tipps