Taizé

Laplane, Sabine
In diesem Buch lernt man Frère Roger (1915-2005) tiefer kennen. Nicht nur als Gründer der Kommunität von Taizé, sondern als eine prophetische Stimme für unsere Zeit. Anhand wichtiger Momente seines Lebens und grundlegender Gedanken wird seine Leidenschaft für Vertrauen und Versöhnung deutlich. Er, der niemals ein "Meister des geistlichen Lebens" sein wollte, wurde zu einem Meister des Zuhörens. Er bezeugte eine Weite des Herzens, eine Einfachheit und Klarheit des Glaubens, die aus der tiefen Gewissheit kommt: „Gott kann nur lieben.“ Jedes Kapitel schließt mit einem Lied aus Taizé.
ISBN 978-3-7346-1094-3
21,90 CHF
Frère John von Taizé
Dieses Buch hat seinen „Sitz im Leben“ in Taizé, einem ökumenischen, internationalen und jugendlichen Kontext. Frère John, der amerikanische Exeget, der dort lebt, stellt sich der Frage: Was hält die vielen tausend Jugendlichen zusammen, die jährlich nach Burgund in dieses kleine Dorf kommen und nach einigen Tagen wieder
in ihre Dörfer und Städte zurückkehren? Vielleicht ist es die Freundschaft, die sie dort finden: „Wahrscheinlich hat die Freundschaft heute eine größere Bedeutung als viele anderer Formen menschlicher Bindung, besonders für die jüngere Generation.“ Freundschaft wird zu einem Bild für Kirche heute: Freundschaft,
nicht beschränkt auf die kleine Gruppe, sondern eine Gemeinschaft freier Menschen, die in freundschaftlichen Beziehungen ihre Gestalt findet und allen Menschen offensteht.
Kirche kommt neu in den Blick als „Netzwerk um Christi willen“,
der gesagt hat: „Ich nenne euch Freunde“ (Johannes 15,15).

ISBN 978-3-87996-963-0
21,90 CHF
Frère John von Taizé
Der amerikanische Exeget Frère John hält für die jugendlichen Besucher von Taizé seit vielen Jahren Bibeleinführungen. Sie sind geprägt von profundem Wissen, von großem Einfühlungsvermögen in die Lebenswelten seiner internationalen
Zuhörer und von einer klaren, verständlichen Sprache. Die Beschäftigung mit dem großen biblischen Thema „Heiligkeit“ bezeichnet Frère John als ein „mühevolles Unternehmen“. Was ist uns noch heilig? Möchte jemand noch heilig werden? Heiligkeit wird oft verstanden als diffuse, unpersönliche Energie oder als Absonderung von den anderen durch moralisches Heldentum oder Frömmelei.
Frère John zeigt: Die Bibel versteht unter „Heiligkeit“ etwas ganz anderes. Es geht um den Weg zu unseren spirituellen Wurzeln. Es geht
darum, das Leben aus der inneren Verbundenheit mit Gott zu gestalten. Und Gott ist einfach, Gott ist Gemeinschaft, Gott gibt die Gabe der Heiligkeit, damit wir als sein Ebenbild zu uns selbst finden und die Schönheit der christlichen Gemeinschaft ausstrahlen können.
ISBN 978-3-87996-751-3
18,90 CHF
Paula, Jakob
Für alle Freunde von Frère Roger und Taizé: ein schön gestalteter kleiner Band mit 10 Fotos von Frère Roger und kommentierenden Kurztexten. Eine Erinnerung - und eine Ermutigung, sich selbst vom Geist des Evangeliums prägen zu lassen.
Entstanden in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft von Taizé.
ISBN 978-3-87996-672-1
9,90 CHF
Frère John von Taizé
Inhalt
Die Zehn Gebote sind ein biblischer Schlüsseltext. Frère John erschließt ihre Bedeutung. Fachkundig und klar zeigt er auf: Es geht um ein Leben in der Gemeinschaft mit einem Gott, dem an der Freiheit und am Glück der Menschen liegt. Nicht Einengung, sondern Befreiung zu einem Leben in Fülle, zu Gemeinschaft und Solidarität: das ist die Botschaft der "Zehn Worte", die es neu zu entdecken gilt.
ISBN 978-3-87996-656-1
18,90 CHF
Frère John von Taizé
"An der Quelle" ist ein biblisches Buch. Frère John erklärt Vers für Vers das Gespräch Jesu mit einer unbekannten Frau aus Samarien, wie es im vierten Kapitel des Johannesevangeliums überliefert ist. Fachtheologen erkennen den fundierten exegetischen Hintergrund, doch verständlich ist das Buch auch für junge Leute; aus dem Gespräch mit ihnen ist es entstanden.

"An der Quelle" ist ein geistliches Buch. Geschrieben von einem geistlichen Menschen aus dem Anliegen, Wasser aus der Quelle zu schöpfen, Wasser aus der Tiefe, Wasser, das im Alltag zur Quelle werden kann für die Versöhnung unter Menschen und Völkern.

"An der Quelle" ist auch ein praktisches Buch. Es enthält viele kurze Abschnitte, jeweils mit Hinweisen auf weiterführende oder ergänzende Bibelstellen, mit erklärenden Anmerkungen und Anregungen zum persönlichen Nachdenken oder als Impulse für Bibelgespräche.
ISBN 978-3-7346-1019-6
14,90 CHF